„Bei der Arbeit mit sozial benachteiligten Jugendlichen hören wir oft den Begriff “verlorene Generation”.  Wir wissen aber, dass diese Generation nicht verloren ist, sondern nur die richtige Unterstützung benötigt. Die Private Equity Foundation bringt die Stärken des öffentlichen, privaten und gemeinnützigen Sektors zusammen und schafft dadurch die einzigartige Möglichkeit, diesen jungen Menschen auf ihrem Weg von der Schule in den Beruf zu helfen.“

- Shaks Ghosh, Geschäftsführerin der Private Equity Foundation

Die Private Equity Foundation wurde im Jahr 2006 gegründet. Führende Private Equity Unternehmen haben sich in London zusammen getan, um Chancen für sozial benachteiligte junge Menschen zu eröffnen.

Der Fokus der Stiftung liegt auf gemeinnützigen Projekten und Organisationen, die junge Menschen beim Übergang von der Schule in den Beruf unterstützen. Denn berufliche Qualifikation und gute Arbeit sind die besten Mittel, um Armut und gesellschaftliche Ausgrenzung zu verhindern.

Die in der Stiftung zusammengeschlossenen Private Equity Unternehmen verbindet die Vision von einer Gesellschaft, in der niemand aufgegeben wird und jeder die Möglichkeit hat, sich ein selbständiges Leben aufzubauen.

 

News

 

Evidenced-based policy puts breakfast on the menu

The general election snapped, crackled and popped into life this morning with the Conservative manifesto backing the old adage that … More..


Helping social leaders take back control

What kind of training is worth a day of a charity leader’s time? This is the question we at Impetus-PEF … More..


Apprenticeships could and should drive social mobility

Just last week, Justine Greening reasoned that social mobility is the biggest challenge facing Britain today and that any solution … More..


Re sits change is a U-turn on ambition

Ripples of relief will have been running through FE colleges across the country today. Hot on the heels of Tuesday’s … More..


Chancellor’s only half right on technical education

Philip Hammond has come in for so much stick for his budget that he might be grateful for some faint … More..